ThermoVlies® Maxi

Das Maxi Heizsystem eignet sich zum Einschneiden und Umklappen. Die Anschlußleitungen (jeweils 5 m) der Heizmatte sind am Anfang und am Ende der Matte angebracht. Da sie keine Heizleiterrückführung haben, kann das Gewebe beliebig oft eingeschnitten und umgeklappt werden. Das System kann somit ausgezeichnet an den Grundriß angepaßt werden. Selbst bei großen Flächen (15 qm) sind nur zwei Leitungen anzuschließen.

Niedervolt-Heizmatte 230 Volt-Heizmatte
Heizleitung: DIN VDE 0253 DIN VDE 0253
Längenbelastung: 6 - 10 W/m 6 - 10 W/m
Spannung: 45 V 230 V
Flächenleistung: 125 W/qm 125 W/qm
Mattenraster: 40 oder 60 mm 40 oder 60 mm
Biegeradius: >20 mm >20 mm
Temperaturbest.: 150°C 150°C